Schlagwort-Archive: Bayern

ER IST WIEDER DA!

Eine gute Woche für den FC Bayern München: Erst knackt das Team die wichtige Marke von 40 Bundesligapunkten und ist somit alle Abstiegssorgen los. Und dann kommt auch noch Franck Ribery zurück ins Mannschaftstraining, nährt so die Hoffnung vieler Bayern-Fans, einen der begehrten internationalen Startplätze (bis Rang 6) zu erreichen. 264 traurige Tage fehlte der feurige Franzose wegen einer komplizierten Knöchelverletzung den bedauernswerten Bayern.

Hier für Franck Ribery eine kurze, hoffentlich aus dem Gedächtnis richtig zurückgeholte, Zusammenfassung der fußballerischen Ereignisse in seiner Abwesenheit seit dem 11. März:

Mit mutmaßlich 6,7 Millionen Euro aus einer mutmaßlich schwarzgelben Kasse wird der Hausmeister der Allianz Arena mutmaßlich bestochen. Er sorgt mit extra seifigem Rasen dafür dass Bayern München beim Pokal-Halbfinale gegen Dortmund ausrutscht.
Wenig später unterschreibt Franz Beckenbauer alles was ihm vorgelegt wird, unter anderem eine Verzichtserklärung für das Champions League Finale, wodurch die Münchner gegen Barcelona ausscheiden. Nach dem „Triple“ 2013 und dem „Double“ 214 gewinnt Bayern damit nur das „Single“ 2015.
Im Sommer will Bayern München die Parfümerie-Kette „Douglas“ kaufen und wundert sich über den geringen Kaufpreis von 30 Millionen Euro. Im Nachhinein stellt sich der junge Brasilianer aus Donezk, der plötzlich stattdessen vor der Türe steht, als Glücksfall heraus.
In der anlaufenden Bundesligasaison seit August schlägt sich Bayern München achtbar, obwohl seinen Stürmern teilweise nur fünf Tore in einer Halbzeit gelingen.
Seit mindestens September steht fest, dass Trainer Pep Guardiola seinen Vertrag beim Rekordmeister verlängert oder nicht.
Ab Oktober setzt die globale Fußballgemeinde in Spielen gegen den FC Bayern auf die Taktik 10-0-0 und feiert Arsenal London für deren Sieg über die Münchner mit wochenlangen Orgien und Freudentänzen. Und jetzt ab nach Mönchengladbach!

VfL Wolfsburg – FC Bayern 4:1

Der Wolfsburg-Wahnsinn! Was sind die Erkenntnisse des Rückrundenauftakts?

1. Die Wolfsburger können noch so gut spielen, auf die BILD-Seite 1 kommt einer von Bayern

BILDWOLFCB
2. Wenn Borussia Dortmund heute gewinnt, sind es nur noch 27 Punkte hinter Platz 1
3. Nicht jeder, der Weiser einwechselt, wechselt weise ein
4. Da hat Marcel Reif recht: „Mann, muss Chelsea gut sein, wenn sie De Bruyne nicht brauchen!“
5. Das skurrilste Recherchegespräch des Jahres. ARD-Interview mit Matthias Sammer vor dem Spiel: Zwei Fragen, keine zu Bayern (einmal zu Schürrle, einmal zu Malanda)
6. Die Gedenken an Malanda waren die perfekte Einordnung von Fußball in unserem Leben: Publikumsträchtig, emotional, nicht das Wichtigste
7. Der FC Bayern hat 2015 alle Pflichtspiele verloren, während eine RTL-Dschungelstaffel läuft. Die Spieler sollten früher ins Bett gehen
8. Darf ein Welttrainer irren? Löw tippte zur Pause auf das Endergebnis „2:2“. Er steht wohl kurz vor dem Rücktritt
9. Um die Ecke gedacht: 4:1 gegen den souveränen Tabellenführer gewonnen, ohne eine eigene Ecke gehabt zu haben. Also: Gegen Bayern alle zugesprochenen Eckbälle ablehnen
10. Bayern wird trotzdem Meister und Real hat noch wenige Stunden Zeit de Bruyne zu holen

Bild: BILD Titel 31.01,2015